Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Maskenpflicht für 5. und 6. Klassen ab 1. März 2021

Artikelaktionen

Maskenpflicht für 5. und 6. Klassen ab 1. März 2021

25.02.2021
Bild Legende:

Der Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt begrüsst die beschlossenen Massnahmen des Bundesrates und hat die für die Umsetzung im Kanton nötigen Anpassungen beschlossen. Ab dem 1. März führen sie unter anderem zu Lockerungen im Sport und in der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Andererseits sind weitere Schutzmassnahmen an den Volksschulen unumgänglich, weil es hier vor den Fasnachtsferien zu einem starken Anstieg von Quarantäne-Fällen kam.
Deshalb wird zum Schulstart nach den Fasnachtsferien die Maskentragpflicht für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen der Primarschule eingeführt.
Zudem müssen weiterhin auf dem Schulgelände und im Schulhaus alle Erwachsenen und Jugendliche eine Masken tragen (Weisung vom 19. Oktober 2020).
>>Infos Erziehungsdepartement Basel-Stadt
>>Häufig gestellte Fragen (FAQ)