Sie sind hier: Startseite / Tagesstrukturen / Das Betreuungsangebot

Artikelaktionen

Das Betreuungsangebot

Das Betreuungsangebot findet in drei Modulen statt:

Bild Legende:

Modul Mittagessen

Die Schüler und Schülerinnen kommen nach dem Unterricht in die Tagesstruktur. Gemeinsam wird zu Mittag gegessen. Dabei wird auf eine angenehme Atmosphäre geachtet. Das Essen wird von einem Caterer geliefert. Vor und nach dem Essen ist Zeit zum Spielen, Malen, Ausruhen etc.

Modul Nachmittagsbetreuung 1

In diesem Modul machen die Schüler und Schülerinnen ihre Hausaufgaben. Die Mitarbeitenden der Tagesstruktur unterstützen sie bei Verständnisfragen. Es finden zusätzlich Angebote und auch kleinere Ausflüge statt.

Modul Nachmittagsbetreuung 2

Auch in diesem Modul finden Aktivitäten sowie kleinere Ausflüge statt und es wird gemeinsam das Zvieri zubereitet und gegessen.

Sie können auf der Primarstufe einzelne Module für bestimmte Tage oder für die ganze Woche buchen (mindestens vier Module).

Kinder, welche von 14-18 Uhr die Tagesstruktur besuchen, nehmen regelmäßig an größeren Ausflügen teil, wie z.B. : Schwimmen gehen, Besuch eines Kindertheaters, Museumsbesuche, Ausflug in die Dreirosenhalle etc.