Sie sind hier: Startseite / Tagesstruktur

Artikelaktionen

Tagesstruktur

Ausbau Tagesstruktur ab dem Schuljahr 2022/23

Der Grosse Rat bewilligte im Herbst 2021 einen weiteren Ausbau der Tagesstrukturen. An der Primarstufe Rittergasse wird dieses Angebot bereits heute sehr gut genutzt, so dass die Schule selbst über zu wenig Platz verfügt, um diese Nachfrage am Standort decken zu können. Die Volksschulleitung hat darum mit den Schulleitungen der Innerstadtschulen nach Möglichkeiten gesucht, wie die Platzzahlerhöhung an den einzelnen Standorten umgesetzt werden kann und dabei mit Educampus an der Streitgasse eine sehr gute Lösung für die Rittergasse gefunden.

Ab Sommer 2022 geht die PS Rittergasse in eine enge Zusammenarbeit mit dem Educampus.

Im vollwertigen Ausbau werden alle Kinder des 1. Zyklus (Kindergarten bis 2. Klasse) einen Platz bei Educampus erhalten. Die Schülerschaft des 2. Zyklus (3. – 6. Klasse) wird in der Tagesstruktur in der Rittergasse betreut. Somit werden zukünftig alle Kinder nach Beendigung der 2. Klasse den Tagesstrukturbetreuungsort vom Educampus an die Rittergasse wechseln.

 

 

 

Tagesstrukturen an der Rittergasse

Die Tagesstruktur ist ein fakultatives, öffentliches und kostenpflichtiges Angebot. Es steht den Primarschülerinnen und-schülern zu, welche im Einzugsgebiet der Schule wohnen. Die Tagesstruktur versteht sich als pädagogisches Angebot, welches es den Eltern erleichtert, Beruf und Familie zu vereinbaren und das die Lebenswelt der Kinder erweitert und ergänzt.

Je nach gewählten Modulen erhalten die Kinder eine ausgewogene und gesunde Mahlzeit, haben die Gelegenheit sich auszuruhen, zu spielen, soziale Kontakte zu pflegen und ihre Hausaufgaben zu erledigen.

Pädagogik

Die Tagesstruktur achtet auf eine sinnvolle Freizeitgestaltung der Kinder, in der naturnahe Erlebnisse und soziale Erfahrungen im Freispiel im Vordergrund stehen. Partizipation ist uns ein wichtiges Anliegen. In weitläufigen Räumlichkeiten,  einem großen Pausenhof mit Klettergerüst, Sandkasten einem Pingpong-Tisch und einer Turnhalle, stehen den Kindern vielfältige Beschäftigungsangebote zur Verfügung.

Verpflegung

Für das Mittagessen in der Tagesstruktur ist die SV Group zuständig. Wir achten auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung. Einmal pro Woche gibt es bei uns ein Fleischmenü, und einmal pro Woche gibt es ein Dessert. Hier wechseln wir die Tage ab, so dass jedes Kind in den Genuss kommen kann. Ausserdem bieten wir laktose- und glutenfreie Menüs bei Bedarf durch Allergien an.

"Meals for kids-der feine Mittagstisch

Kinder sind anspruchsvolle Geniesser. Gut so! Mit "Meals for kids" haben wir für Mittagstische an Schule, für Kinderhorte und Kitas eine professionelle Lösung für die Mittagsverpflegung entwickelt. Unsere Menüs sind ganz auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt. Sie schmecken fein, sind ausgewogen und gesund. So können auch die Jüngsten zufrieden und mit Energie in den Nachmittag starten.

"Meals for kids" bietet wöchentlich eine grosse Auswahl an Mahlzeiten, speziell für Kinder zubereitet. Was Kinder und Jugendliche essn, woher die Lebensmittel stammen und wie sie hergestellt werden, ist uns sehr wichtig. Das belegen auch unsere Partnerschaften mit namhaften Organisationen wie dem WWF Schweiz oder Fourchette verte."(Auszug aus der Homepage der sv-group.ch)

sv-group.ch

Für das Zvieri sind die Tagesstrukturmitarbeitenden zuständig. Auch hier legen wir großen Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Module

Es ist eine Mindestbelegung von vier Modulen erforderlich.

Folgende Module stehen täglich von Montag bis Freitag zur freien Auswahl:

- Mittagsmodul:                                   12.15 - 14.00 Uhr

- Nachmittagsbetreuung 1:                 14.00 - 15.45 Uhr

- Nachmittagsbetreuung 2 "Lang":      15.45 - 18.00 Uhr

- Nachmittagsbetreuung 2 "Kurz":      16.30 - 18.00 Uhr         

Am Mittwoch ist nur das Modul 1 und 2 zusammen wählbar (14.00 – 18.00 Uhr)

Pädagogik und Gruppeneinteilung

Die Tagesstruktur Rittergasse befindet sich auf zwei Stockwerken (Erdgeschoss und erster Stock) und bietet ab August 2022 die Betreuung für Schülerinnen und Schüler ab der 2. Klasse bis zur 6. Klasse an. Ab dem Schuljahr 2023 / 2024 werden in der Tagesstruktur Rittergasse  Kinder ab der 3. Klasse bis zur 6. Klasse betreut.

Von 12.15 Uhr bis 14.00 Uhr findet das Mittagsmodul neu für alle Kinder in den Räumen der TS im Erdgeschoss / 1. Stock statt. Es stehen verschiedene Aktivitätszonen zur Verfügung:

Erdgeschoss:

  • Pantherraum und Paradiesvogelraum zum Essen
  • Affenraum zum Bauen
  • das Legoland (ehemals Chillecke ) zum Lego bauen

1. Stock:

  • Koalaraum zum Basteln
  • Leseoase zum Lesen
  • Lounge zum Chillen und Reden

Des Weiteren:

  • der Pausenhof für Spiel und Bewegung
  • Turnhalle
  • Bibliothek
  • Gruppenraum für die 6. Klasse

Die Kinder melden sich beim Eintreffen in der Tagesstruktur bei der zuständigen Betreuungsperson an und können anschliessend frei wählen, ob sie zuerst spielen, ruhen oder essen möchten. Jede Aktivitätszone ist betreut. Das Mittagessen wird von 12.15 Uhr bis 13.45 Uhr angeboten und wir achten darauf, dass jedes Kind innerhalb dieser Zeit zum Mittagessen kommt.

Ab 14.00 Uhr findet unsere Hausaufgabenbetreuung statt. Anschliessend sind die Kinder in Gruppen eingeteilt und unternehmen diverse Ausflüge und Aktivitäten inner- und ausserhalb unserer Tagesstruktur.

Unser Team setzt sich wie folgt zusammen:

  • Tagesstrukturleitung
  • pädagogische Leitung
  • qualifizierte Fachpersonen
  • erfahrene Mitarbeitende
  • versierter Hauswirtschafter
  • Zivildienstleistende
  • Lernende Fa Be 1. Lehrjahr.

Hausaufgaben

Die Unterstützung der Primarschulkinder bei den Hausaufgaben ist ebenfalls ein Bestandteil der Nachmittagsbetreuung. In einem ruhigen Rahmen können die Kinder in Ruhe ihre Hausaufgaben erledigen und werden dabei vom Betreuungspersonal begleitet. Gehen die Schülerinnen und Schüler nach dem Mittagsmodul in den Unterricht oder nach Hause, ist die Erledigung der Hausaufgaben nicht gewährleistet.

Anmeldung

Die Erziehungsberechtigten melden ihre Schulkinder schriftlich mit dem entsprechenden Anmeldeformular für ein Schuljahr an. Neuanmeldungen können, sofern in den gewünschten Modulen noch freie Plätze sind, erfolgen und sind verbindlich.Bei Fragen zur Anmeldung melden Sie sich bitte direkt bei der Tagesstrukturleitung Alexandra Sendt.

 

Kosten

Die Eltern beteiligen sich entsprechend ihrem Einkommen an den Kosten für die Betreuung und Verpflegung der Kinder.