Sie sind hier: Startseite / SpA Schulhaus Bachgraben / Küche anstatt Catering

Artikelaktionen

Küche anstatt Catering

Bild Legende:

"Woher kommt die Milch?" - "Aus dem Einkaufszentrum!"


Welch ein Privileg, dass unsere Kinder ihr Essen von zwei Berufsköchen zubereitet kriegen, statt dass ein Catering-Service die Tagesschule Bachgraben beliefert...

Peter Lindemann und Thomas Schweizer verwöhnen ihre "Kundschaft" nicht nur mit regionalen und saisonalen Produkten, sondern weisen klar weg vom Convenience- und Fast Food. Dies schliesst nicht aus, dass beliebte Kinderessen gekocht werden (Vorspeise oder Dessert können von allen 46 Kindern zum Geburtstag gewünscht werden!), aber bitte frisch! Die Kinder lernen ihnen noch unbekannte Gerichte, Gemüse, Beilagen und Saucen kennen, wobei auf religiöse Hintergründe und Unverträglichkeiten geachtet wird. Auch die Alltagskompetenzen werden bei Küchenämtlis und im direkten Kontakt mit den Köchen erlernt; ein manches Kind hat seine Arbeitsnische in der Küche erhalten, wenn es sonst nirgendwo mehr ging...

Unsere Köche sind nicht pädagogisch geschult, lehren den Kindern aber mit  Humor, Klarheit und ohne Umschweife, was im Leben zählt und in der Küche verlangt wird: Anstand, Fleiss und Zusammenarbeit. Fazit: Essen gut, alles gut!